h_06

Landschaftsarchitekt BDLA, Dipl. Ing. Landespflege,
TU München-Weihenstephan

Von 1975 bis 1981 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Landschaftsökologie bei Prof. Dr. W. Haber, Projektleiter am Lehrstuhl von 1976 bis 1981 des BStMLU-geförderten Projekts zur Biotopkartierung bayerische Alpen, Promotion über ein vegetationsgeschichtliches Thema in den bayerischen Alpen (1983), selbständig tätig seit 1981, Bürogründung 1983.
Seit 1995 Lehrbeauftragter für die TU München-Weihenstephan im Prüfungsfach `Landschaftsplanung´ für Studenten der Studiengänge `Landschaftsarchitektur und Umweltplanung´.
Seit 1999 anerkannter privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft nach VPSW (Eintragungsnummer 01/476/99).
Mitwirkung an internationalen Projekten zur Landschaftsentwicklung in südosteuropäischen Regionen.